Freitag, 29. August 2014

Geburtstagsgeschenke



Hallo meine Lieben!

Im letzten Post (hier) hab ich euch von meinem tollen Geburtstagswochenende berichtet. Heute gibt es wie versprochen die Geschenke zu sehen. Da mein Freund vor Kurzem mit seiner Schwester in New York war, sind meine Geschenke auch großteils von dort! :-) Ich freue mich wirklich sehr über alles und bin unglaublich dankbar! Mein Freund hat sich gemerkt, dass ich schon mehrmals über Victoria's Secret geschwärmt habe und hat mir deshalb auch tolle Sachen mitgebracht. Ahhhh ich konnte es nicht fassen, als ich die tollen Tüten gesehen habe! Bodyspray's, Bodylotions, Unterwäsche und ein supersüßes Armband! Außerdem hat mir mein Schatz ein paar süße Souveniers aus dem "Big Apple" mitgebracht. Ich bin ja ein Magnet-Sammler, deshalb durfte ein Magnet natürlich nicht fehlen! ;-) Die "Geburtstagskarte" war ein Collage aus Fotos von unseren gemeinsamen Reisen und Fotos von ihm aus New York. Ich lieeeeebe selbstgebastelte Sachen total und habe mich natürlich sehr darüber gefreut! :-)
Last but not least holte er eine rote Schuhschachtel aus seiner Tasche. Dort waren tatsächlich originale Guess Sneakers versteckt. Ich konnte es nicht glauben!! Ich bin ihm so unglaublich dankbar! Für alles! DANKE!! ♥

An meinem Geburtstag hab ich mir dann auch noch selbst was gegönnt -  und zwar von Lush. Ich wollte die Shampoos und Spülungen schon länger testen finde sie jedoch nicht ganz sooo günstig. Aber an seinem Geburtstag darf man sich auch mal was gönnen! Da durfte dann auch das Massageherz nicht fehlen. Richt soooo toll! :-) 







Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

xx Anna ♥

Dienstag, 26. August 2014

Geburtstagswochenende



Hallo meine Lieben!

Wie ich euch im vergangenen Post berichtet habe, war mein Freund die letzten paar Tage bei mir in Zagreb. Wir hatten wirklich eine tolle Zeit. Essen, Kochen, durch die Stadt schlendern, Eis essen, Einkaufen, wir haben die gemeinsamen Stunden einfach richtig genossen!



Am Wochenede haben wir dem Outletcenter "Roses" in der Nähe von Zagreb endlich einen Besuch abgestattet. Ohne auch nur irgendetwas gekauft zu haben sind wir wieder nach Zagreb gefahren wo wir auch noch dem Einkauszentrum "Arena Zagreb" einen Besuch abgestattet haben. Es ist wirkich toll, jedoch waren wir auch dort nicht wirklich in Shopping-Laune.



Den Montag habe ich mir dann frei genommen und somit musste ich an meinem 21. Geburtstag nicht arbeiten! Am Geburtstagsmorgen hab ich erstmal die tollen Geschenke meines Freundes geöffnet (ihr werdet sie natürlich auch bald sehen!) und einen Freudentanz veranstaltet. Den Vormittag haben wir gemütlich auf der Couch verbracht und anschließend ein leckeres Mittagessen gekocht - Griechischer Salat mit marrokanischem Hühnchen. Die Kombi klingt zwar etwas seltsam, war aber sehr lecker! Nach dem tollen Essen sind wir mit der Straßenbahn in die Stadt gefahren und sind dort ein wenig herumgeschlendert. Wir mussten uns natürlich auch ein Eis gönnen bevor wir den Abend gemütlich in meiner Wohnung ausklingen ließen.



Es war wirklich eine tolle Zeit, die ich jetzt schon vermisse, da mein Freund wieder nach Hause fahren musste. Jetzt heißt es 9 Tage warten, bis er wieder kommt! :-)

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

xx Anna ♥

Freitag, 22. August 2014

Einkaufsbummel in Zagreb



Hallo ihr Lieben!

Nach 3 Wochen in Kroatien bin ich jetzt auch wirklich hier angekommen. Ich kenne meinen Weg zur Arbeit, einige Shops und ein richtig gutes Restaurant ganz in meiner Nähe. Letztes Wochenende habe ich erfahren, dass mittlerweile auch zwei Studienkollegen in Zagreb sind. Das musste natürlich sofort ausgenutzt werden. Wir entschieden uns für ein Frühstück in einem zuckersüßen kleinen Café in der Altstadt und für einen Schaufensterbummel. Dabei blieb es aber nicht! Wir statteten nicht nur internationalen Ketten, wie H&M einen Besuch ab, sondern auch ehrer unbekannten Geschäften. Und siehe da, ich hab wirklich ein paar tolle Stücke ergattert. Es war wirklich toll - auch für die Geldbörse, da überall, wirklich überall Sale war. Die kleinen roten Schildchen schenken einem doch gleich ein viel besseres Gewissen! ;-) Glücklich ging es mit meinen Einkäufen dann in meine Wohnung, wo ich mich erstmal mit einem Kaffee von diesem "anstrengenden" Shopping-Tag erholte.
Diesen Rock von Calliope konnte ich für umgerechnet ca. 6 € ergattern! Ist das Muster nicht wunderschön?


Links: Nach so einem Kleid habe ich schon längere Zeit gesucht. Bei Terranova wurde ich endlich fündig. (ca. 20 €) 

Rechts: Die Geldbörse habe ich am Markt für zirca 7 € gefunden und mich sofort verliebt! :-)

Links: Der Rock ist ebenfalls von Calliope und hat genau wie der blaue rund 6 € gekostet. Ich bin ja so ein Pünktchenliebhaber! 

Rechts: Diesen süßen Rock mit der tollen Knopfleiste habe ich bei H&M gefunden. Leider weiß ich den Preis nicht mehr genau. Zirca 10 € hat er glaub ich gekostet.

Diese zuckersüße Cropeed-Bluse ist mir sofort ins Auge gesprungen. Wie hätte ich sie denn bitte bei H&M zurücklassen können, mit diesen wunderönen Blümchendetails am Rücken?

 Links: Die Jeans im Boyfriendstyle musste ich mitnehmen, da sie nur noch 10 € gekostet hat. Ich habe zwar schon diese hier (klick) , aber man kann doch nie genug tolle Hosen haben, oder?

Rechts: Eine neue High-Waist-Shorts gabs für mich bei Calliope. Sie hat im Sale unglaubliche 8 € gekostet. Jetzt habe ich endliche zwei unterschiedliche High-Waist-Shorts, die ich auch sehr gerne mit einer dicken Strumpfhose im Herbst/Winter trage!

Als meine Freunde und ich bei dem Schaufenster des kleinen Schuh-Ladens "Roberto" vorbei gegangen sind, konnte ich die Preise der Schuhe zuerst nicht glauben. Diese Sandalen sollten nur noch 5 € von ursprünglichen 10 € kosten? Die können doch nicht bequem sein, oder? DOCH!! Sie sind perfekt!


So, ich hoffe der kleine Einblick in meinen Einkaufstag hat euch gefallen. Momentan freue ich mich auf den Nachmittag! Freitag = Wochenende + ich bekomme Besuch! Besuch von meinem Freund. Er kommt mich nach 3 langen Wochen eeendlich besuchen! Ich freue mich so sehr darauf! Wir haben auch schon einiges für die vier Tage geplant(Altstadtbummel, leckeres Essen, Einkaufen und meinen Geburtstag gebührend feiern). 8 Stunden - und wir sehen uns endlich wieder! ♥

Bis bald meine Lieben!
xx Anna ♥

Sonntag, 3. August 2014

Dobar dan! - Zagreb hier bin ich!



Hallo meine Lieben!!

Lang Zeit war es sehr still hier und ihr wisst auch warum. Zuerst die Sprachschule in Pula und danach der Umzug nach Zagreb. Hier sitze ich nun. Auf meiner Blümchen-Couch in einer kleinen Wohnung mitten in Zagreb. Ich kann es einerseits nicht fassen, dass ich wirklich weg bin. Weg aus Österreich, weg von meiner Familie und weg von meinem Freund. Weg für 6 Monate. Das mag für einige von euch nicht viel sein, für mich ist es jedoch schon eine Weile. Ich habe zwar die letzten zwei Jahre in einem Zimmer in einem Studentenwohnheim verbracht, dennoch war ich in Österreich (und konnte zumindest die Sprache! :-D ) Seit 3 Tagen bin ich nun in Zagreb und kenne nur den Weg mit der Straßenbahn zur Arbeit und wieder zurück. Für alles andere werde ich sicherlich in den nächsten 6 Monaten genug Zeit finden. Morgen geht's dann wirklich los! Meine Arbeit beginnt um 08:00 Uhr, d.h. ich muss um 05:30 aus dem Bett! Schon eine große Umstellung für mich als Langschläfer! ;-) Momentan bin ich nervös und aufgeregt zugleich. Sprechen die anderen Mitarbeiter gut Englisch oder Deutsch? Welche Aufgaben werde ich in diesem Unternehmen bekommen? Werde ich schnell Freunde finden? All das wird sich hoffentlich bald zeigen! 

Zum Abschluss meines kleinen Begrüßungs-Posts habe ich noch ein paar Bilder vom heutigen Altstadt-Spaziergang für euch. 












Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und wir lesen uns bald wieder! :-)
xx Anna ♥