Donnerstag, 27. März 2014

What would I wear ... Coachella 2014



Hallo meine Lieben!

Was haben Bastille, Lorde, Lana Del Rey und The 1975 gemeinsam? Richtig, sie spielen auf dem diesjährigen Coachella Festival in Kalifornien. Vom 11. - 13. und vom 18. - 20. April wird dort getanzt, gefeiert und das Leben genossen. Leider ist Kalifornien doch etwas weit für einen kleinen Ausflug, deshalb heißt das aber nicht, dass wir uns hier im kühlen Europa nicht auch ein bisschen Boho Stimmung schaffen können. - Mit dem richtigen Outfit ist das kein Problem. Und hier kommt auch schon meine Variante des perfekten Coachella Outfits. Lässig aber es macht doch etwas her. 


Cardigan - New Yorker
Spitzen-Top - Shana
High Waisted Shorts - H&M
Gürtel - Vintage
Schuhe - Deichmann


Der Blumenkranz war übrigens ein DIY Projekt für Halloween letztes Jahr! Aber sie passt doch auch ganz gut zum Coachella Festival, oder? 






Die Armbänder hab ich einfach gemischt. Das ganz rechte ist eigentlich eine Kette, die ich zweckentfremdet habe. Die anderen sind von Pull & Bear. Ich liebe es einfach, die verschiedensten Armbänder miteinander zu kombinieren. 



Na, was sagt ihr zu meiner Coachella-Kreation?

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und wir lesen uns bestimmt bald wieder!

xx Anna ♥

Kommentare:

  1. Hallihallo,
    ich mag das Outfit total!
    Die Blumen im Haar rufen nach Früüühling ;)
    Liebst,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Look, den könnte ich mir gut für Coachella vorstellen!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, großartiger Look. Flower Power pur ;)

    Love Minnja

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Look! :) Total sommerlich und für ein Festival auf dem viel getanzt wird auch super passend! :)

    AntwortenLöschen
  5. Awwww wie schööööön das aussieht!!!!
    Das Top gefällt mir besonders.., einfach nur hübsch! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  6. Total süßer Look. Wenn ich mir die Bilder ansehe bin ich auch sofort wieder in Festival Laune :) liebe Grüße Mila

    AntwortenLöschen