Samstag, 28. Dezember 2013

Silvester-Trip



Hallo meine Lieben!

Weihnachten ist vorbei und Silvester steht vor der Tür. Mein Freund und ich hatten geplant über Silvester irgendwo hinzufahren. Doch wohin? Einige Spa-Hotels in Österreich waren ausgebucht und auch in der Hohen Tatra (Gebirge in der Slowakei) war nicht mehr viel frei. Uns kam dann eine spontane Idee. Wir fahren nach Deutschland! Unseren Trip beginnen wir in Bratislava, von wo aus wir die lange Reise antreten. Von dort aus fahren wir über Tschechien nach Deutschland, denn unsere erste Nacht werden wir in Leipzig verbringen. Dort werden wir auch ein wenig Sight-Seeing betreiben und die Gegend erkunden.

fotos.sc (über Google)


Am nächsten Morgen fahren wir weiter nach Bremerhaven, wo wir 2 Nächte schlafen werden. Ich war noch nie im hohen Norden, deshalb bin ich schon sehr gespannt auf die Landschaft und die Leute. Dort werden wir auch Silvester verbringen und ins neue Jahr feiern. 

irgendlink.de (über Google)


Am 2.1.2014 geht es dann wieder auf, in Richtung Heimat. Jedoch sind uns die knapp 1000 km zu weit, um sie an einem Tag zurückzulegen. Wir werden also irgendwo noch eine Nacht verbringen. Da müssen wir uns dann aber spontan umsehen, dafür hatten wir nämlich in den Weihnachtsfeiertagen nicht viel Zeit. 

Ich freue mich schon soooo unglaublich auf diesen Trip und hoffe, das alles klappen wird. Ihr werdet natürlich wieder mit Fotos überflutet werden. ;-)

Also ich wünsche euch jetzt schon einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute für 2014! Wir lesen uns dann bald wieder. 

xx Anna ♥

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Christmas Presents



Hallo meine Lieben!

Ich sitze gerade in der Küche, schlürfe Tee und schreibe diesen Post. Heute seht ihr die Weihnachtsgeschenke, die ich euch doch gestern versprochen hab (und vielleicht noch bekommen werde). Ich bin seeehr dankbar, über alles, das ich bekommen habe und freue mich wirklich über alles!! Ich hoffe ihr hattet auch eine schöne Weihnachtszeit und ein braves Christkind! Meines war heuer wirklich sehr brav! ;-)


Ich liebe Komödien und diese zwei gehören schon länger zu meinen Favoriten. Hab die nun endlich von meiner Mama und von einer guten Freundin bekommen und freu mich wirklich sehr darüber! :-) 


Von einer anderen guten Freundin hab ich dieses Winter-Wohlfühl-Set bekommen. Mit einer schönen Weihnachtstasse, sehr leckerem Zimt-Tee, Teezucker und diesem echt süßen Elch-Keksausstecher. 


Passend zu meinem Auto hab ich von Mama eine Computer-Maus im Fiat Look bekommen. Wie süß ist das denn? Und wenn die Maus geladen wird, dann leuchten die Scheinwerfer! :-D 


Ich wollte schon länger einen Fernauslöser für meine geliebte Canon 500D und ich war wirklich happy, als ich dieses tolle Teil ausgepackt habe! :-D


Von meiner Schwester hab ich einen selbstgebastelten Schmuck-Halter bekommen, der im Dunkeln leuchtet. Dazu eine süße Haarspange und ein neues Kabel fürs I-Phone. Das kann man doch immer gebrauchen, oder?  


Von meinem Freund hab ich einen unglaublich süßen Hundekalender für 2014 bekommen. Ich liebe Hunde und er weiß das! ;-)  


Von meinem Freund hab ich noch ein Kettchen von Swarovski bekommen. Es ist wunderschön und glitzert bei jeder Bewegung. Jetzt kann ich ihn immer mit mir herumtragen, auch wenn er mal nicht da ist! ♥ 


Hab noch ein paar Gutscheine und Geldgeschenke bekommen, aber das ist ja nicht so wichtig! :-) Ah und hört euch doch mal das Lied oben an, ist das nicht bezaubernd? (Meine Freundin aus Norwegen hat mich damit angesteckt! :-D) 

Was habt ihr denn so bekommen? War euer Christkind dieses Jahr brav?

xx Anna ♥

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Christmas Eve



Hallo meine Lieben!

Zu allererst möchte ich euch einmal frohe Weihnachten und schöne Weihnachtsfeiertage wünschen. Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Heiligen Abend mit euren Lieben. Wir haben den Tag eher gemütlich gestartet, indem wir den Weihnachtsbaum "aufgeputzt" haben. 

Wenig richtige Kugeln - viele Glaskristallanhänger, so wie wir es gerne mögen. 

Meine Mama und ich haben also den ganzen Vormittag den Baum geschmückt und im Hintergrund haben wir unseren liebsten Weihnachtsliedern gelauscht. Hach, war das schön! Das Wetter wollte ja (auch wie in den Vorjahren) nicht so richtig mitspielen und die Sonne wollte mit unserem Christbaum um die Wette strahlen. Also keine Spur von Schnee! 



Den Nachmittag haben wir gemütlich auf der Couch verbracht und uns den ein oder anderen Film angesehen. Zu Weihnachten werden doch wirklich unglaublich tolle Filme gespielt! Mein Outfit war an diesem Tag also ein bisschen gemütlicher. Dunkelrote Hose, schwarzer Pulli und meinen geliebten Weihnachtsschal. 



Am Abend wurde gekocht und richtig viel gegessen. Bei uns gab es zu Beginn Kürbiscremesuppe, danach Lungenbraten mit Kroketten und Brokkoli dazu Vogerlsalat und als Nachspeise hatten wir Eis mit Früchten. War seeeehr lecker!! (Leider hab ich nur ein Instagram Bild für euch!)


Um ca. 20:00 Uhr begann bei uns dann die Bescherung. Wie immer saß die ganze Familie am Teppich vor dem Christbaum. Wir hörten passend dazu Stille Nacht, Heilige Nacht, weil das bei uns schon so Tradition ist. Die Lichter brachten den Baum zum Strahlen und der ganze Raum sah unglaublich schön aus. 






Wir packten die Geschenke aus und ließen den Abend gemütlich ausklingen. Der passende Weihnachtsgeschenke-Post kommt morgen, ich möchte euch das nämlich wie immer, nicht vorenthalten. ;-)

Ich wünsche euch noch einen schönen 25. Dezember und lasst es euch gut gehen, meine Lieben!

xx Anna ♥




Samstag, 21. Dezember 2013

Christmaslights



Hallo meine Lieben!

Jaa, endlich Ferien!! Also wenn man es Ferien nennen kann, denn ich habe wiedermal so richtig viel zu tun über die Weihnachtsfeiertage. 

Disposition für die Bachelorarbeit schreiben. 
Unternehmen kontaktieren und befragen.
Für die Kroatisch Prüfung lernen. 
Statistik wiederholen. 
Mathe lernen. 
...

Aber ich freue mich jetzt erst mal auf ein paar entspannte Tage und genieße die weiße Winterlandschaft. In den letzten Tagen war es nämlich wirklich schön weiß bei uns. Vor kurzem war ich mit meiner Familie auf einem Weihnachtsmarkt und es war wunder-wunderschön. Es war dunkel und die Lichter haben mir den Atem geraubt. Das möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten. Aber ich muss sagen, die Weihnachsstimmung ist und bleibt verschollen. 

xx Anna ♥








Ist der nicht einfach nur zuckersüß??! ♥♥

Dienstag, 17. Dezember 2013

Aufgebraucht #2



Hallo meine Lieben!

Heute hab ich den zweiten "Aufgebraucht" Post für euch. Ich wollte schon vor etwas länger Zeit einen für euch abtippen, aber meine Mama hat meine gesammelten Produktverpackungen leider entsorgt. (Sie dachte, ich werde schon zum Messi und horte leere Fläschchen und Tiegelchen! :-D ) Aber jetzt hab ich endlich wieder einen Post für euch, mit ziemlich vielen aufgebrauchten Produkten, über die ich natürlich auch eine kleine Review mit meiner ehrlichen Meinung dazu schreibe.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und wir lesen uns bald wieder!

xx Anna 



Zuerst zeig ich euch eine Bodylotion von Douglas, die wirklich einen sehr angenehmen Duft hatte. Sie ist schnell in die Haut eingezogen, was ich sehr an ihr gemocht habe. Die Pflegewirkung hat auch lange angehalten, also man hatte auch ein paar Stunden später noch ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Die Bodylotion hat übrigens auch lange gehalten und ich creme mich schon jeden Tag von Kopf bis Fuß ein. Auch die Verpackung und der Pumpkopf hat mir gut gefallen. 

Ist ein Nachkaufprodukt!



Jetzt kommen zwei Make-Up Entferner

Zuerst den linken. Diesen Entferner habe ich im Schlecker (Daily) gekauft und war mein absoluter Favorit! Leider gibt es diesen Make-Up Entferner nicht mehr, was wirklich schade ist. Man hatte ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und das Produkt brannte nicht in den Augen und entfernte wirklich das gesamte Make-Up. 

Ist ein Nachkaufprodukt!

Jetzt komme ich zum rechten Produkt, welches ich vom Müller habe. Ich war eigentlich noch nie ein großer Fan von öligem Augen Make-Up Entferner. Zu Beginn des Gebrauches war es wirklich unangenehm. Aber mit der Zeit hab ich mich daran gewöhnt und ich mochte es. Das Gesamte Make-Up wurde sehr gut entfernt und auch dieses Produkt brannte nicht in den Augen. Ich bin mit der Menge auch wirklich lange ausgekommen. 

Ist ein Nachkaufprodukt!



Dieser Nagellackentferner war von Bipa und er hat seine Zwecke erfüllt. Leider hat auch dieses Produkt Glitzerpartikel im Nagellack nicht wirklich gut entfernen können, was sehr schade ist. Damit haben aber die Meisten Entferner ihre Probleme. Ich würde ihn wieder kaufen, da er normalen Lack wirklich gut entfernt hat. 

Ist ein Nachkaufprodukt!



Dieses Produkt hat mir eine gute Freundin aus Norwegen mitgebracht. Es handelt sich um ein Trockenshampoo, was leider nicht in Österreich erhältlich ist. Leider, weil es ein unglaublich tolles Produkt ist. Es verleiht dem Haar weder einen weißen Film, noch sonst etwas. Es spendet Volumen, lässt sie frisch aussehen und duften. Ein wirklich gutes Produkt, welches ich mir sicher nächstes Mal aus Norwegen in größerem Vorrat mitnehmen werde!

Ist ein Nachkaufprodukt!



Auch die Bodylotion von Bebe für normale bis trockene Haut hab ich aufgebraucht. Ich muss leider sagen, dass ich keine so große Pflegewirkung gespürt habe. Der Duft war angenehm, das sind im Großen und Ganzen sowieso alle Bebe Produkte. Vor kurzem habe ich jedoch gesehen, dass die Bebe Produkte ziemlich schlechte Inhaltsstoffe beinhalten. Wenn ihr Lust habt, euch die getesteten Produkte dieses Tests anzusehen, klickt doch hier (klick). Es wurden auch Produkte der Marken Fa, Dove, Balea und vielen mehr getestet. Ist wirklich interessant! 

Ist kein Nachkaufprodukt!



Ich habe auch ein Produkt aus dem Bereich Zahnpflege aufgebraucht. Es handelt sich um die Samtweiss Zahncreme von Parodontax. Der Geschmack ist zwar etwas ungewöhnlich, aber mittlerweile mag ich ihn. Meine Zahnfleischprobleme haben sich dadurch auch wirklich gebessert! Also dieses Produkt ist für jeden eine Empfehlung der sehr oft Zahnfleischbluten hat. 

 Ist ein Nachkaufprodukt!



Die Gesichtsreinigungstücher von Iseree hab ich mal bei Lidl mitgenommen. Ich muss leider sagen, dass diese Tücher weder Make-Up gut entfernen noch sanft sind. Sie brennen nämlich auf gereizter Haut und auch in den Augen. War wirklich ein Flop!

Ist kein Nachkaufprodukt!


Das Rasiergel Milk'n Peach von Balea hat mir wirklich gut gefallen. Es duftet wirklich unheimlich lecker nach Pfirsich und hinterlässt auch ein sehr angenehmes Hautgefühl. Ich finde auch den Preis ok, da ich mit dieser Größe wirklich lange ausgekommen bin.

Ist ein Nachkaufprodukt! 



Hier hab ich zwei verschiedene Watte-Pads Sorten.

Zuerst meine Meinung zu den Watte-Pads von Iseree, von Lidl. Diese Pads sind meine absoluten Favoriten um mein Make-Up täglich zu entfernen. Sie sind am Rand abgenäht, und fransen somit weder aus, noch fusseln sie. Das gefällt mir wirklich gut!

Ist ein Nachkaufprodukt!

Auch die Watte-Pads von Schlecker waren ok. Sie waren zwar nicht abgenäht, aber auch ganz gut. Sie sind aber sowieso nicht mehr erhältlich, also können sie auch nicht nachgekauft werden. 



Ich beginne mit dem Lash & Brow Gel von Essence. Ich mag das Produkt wirklich sehr gerne. Es verklebt meine Augenbrauen nicht zu stark, hält sie aber trotzdem in Zaum. Kaufe ich schon länger immer wieder nach, da man es leider wirklich ziemlich schnell erneuern muss.

Ist ein Nachkaufprodukt!

Der Liquid Liner in Waterproof von Catrice ist schon länger ein Liebling von mir. Die Spitze des Bürstchens ist sehr schön und macht ein wirklich tolles Cat-Eye! Es hält bei mir auch wirklich den ganzen Tag ohne zu verschmieren oder ähnliches. Topp!

Ist ein Nachkaufprodukt!

Zu guter Letzt hab ich die Sexy Curves Mascara von Rimmel für euch. Diese Mascara ist meine absolute Lieblingsmascara, die leider nicht mehr in Österreich oder Deutschland in der Drogerie erhältlich ist. Sie hat ein tolles Bürstchen, welches die Wimpern schön geformt hat und es hat auch nichts gekrümelt. Die Wimpern waren den ganzen Tag schön gestylt. Werde ich mir sicher bald wieder online bestellen, oder aus einem Urlaub mitnehmen. 

Ist ein Nachkaufprodukt!

Sonntag, 15. Dezember 2013

Winterwonderland



Hallo meine Lieben!

Heute war zum Glück einmal ein Tag, an dem ich nicht wirklich was für die Schule machen musste. Ich hab zwar am Dienstag Kroatisch-Prüfung, aber heute musste ich mich einmal wieder einmal entspannen. Besser gesagt, ich wollte raus gehen um zu fotografieren. Das hab ich ja leider schon länger nicht mehr richtig gemacht. Und das Wetter spielte mit! Nebel und Raureif, genau so wie ich es gerne mag. Es sah wirklich wunderschön aus, wie in einem Winterwonderland. Zum Schluss kam dann doch noch die Sonne raus und es sah umwerfend aus! Aber seht doch selbst.










Ich wünsch euch noch einen entspannten Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

xx Anna ♥

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Winternails



Hallo meine Lieben!

Wenn ich an die kalte Jahreszeit denke, fallen mir automatisch dunkle Farben ein. Ob ein dunkelroter Schal, eine dunkelgrüne Hose oder Nagellack, ganz egal. Und in meinem heutigen Post soll es sich um meine Lieblingsnagellacke für die kalte Jahreszeit drehen. Ich liebe Nagellack und lackiere meine Nägel auch ziemlich oft um. Ich finde, man kann ein Outfit einfach ganz toll verändern und aufpeppen, wenn man einen tollen Nagellack dazu kombiniert. 

Also hier folgen meine Lieblings-Winter-Lacke: 


Links seht ihr meinen liebsten Rot-Ton. Die Rede ist von "113 do you speak love" von Essence. Ich finde die Qualität von Essence Lacken ist jetzt nicht die Beste, aber der Rot-Ton hält wirklich erstaunlich lange auf meinen Nägeln. 

Der rechte ist ein glitzernder Rotton von Catrice mit dem Namen "550 Marilyn & Me". Catrice hat doch immer wieder tolle Produktnamen! :) Der Rotton ist meiner Meinung nach perfekt für die Weihnachtszeit und Silvester geeignet. 



Die Nummer "650 Goldfinger" von Catrice gefällt mir auch sehr gut. Der goldene Ton sieht immer sehr gut auf den Nägeln aus und verleiht ihnen schon alleine durch den Nagellack einen festlichen Look. 

Der rechte Lack ist von Kiko und trägt die Nummer 319. Ich finde diesen Braunton sehr toll. Er ist nicht zu dunkel, aber auch nicht sommerlich. Eine echt schöne Farbe, die wirklich lange auf den Nägeln hält.  


Ja, auch weiß gehört für mich in den Winter. Schnee und weiße Nägel passen doch perfekt, oder? :-)
Das ist die Nummer " 102 sparkling water lily" von Essence und was man jetzt auf dem Foto nicht so gut erkennt sind die leicht schimmernden Glitzerpartikel. 

Last but not least hab ich "870 Copper Cabana" von Catrice für euch rausgesucht. Das ist ein sehr schöner Kupferton, der ebenfalls schimmert. Ein perfekter Akzent für die graue Zeit des Jahres. 

Mein momentaner Lieblingslack ist die Nummer "357 Burgundy Kiss" von Maybelline, ich hab aber leider meine Kamera gerade nicht zur Hand, also bekommt ihr leider kein Foto davon. Hier (klick) ist aber ein Link für euch, wo ihr diese schöne dunkle Farbe sehen könnt! Ist sie nicht ein Traum?

Was sind denn eure Lieblingslacke für den Winter? 

xx Anna ♥

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Bratislava Haul



Hallo meine Lieben!

Ich hab euch ja im letzten Post (klick) von dem Weihnachtsmarkt in Bratislava berichtet. Falls ihr den nicht gesehen habt, könnt ihr ja noch mal vorbeischauen. Heute zeige ich euch meine Errungenschaften von dem Wochenend-Trip. :) Außer dem ganzen Essen haben wir nämlich noch ein paar schöne Kleinigkeiten mitgenommen, die ich euch nicht vorenthalten möchte.



Eine Freundin von mir liebt Honig mit Nüssen und als ich diesen gesehen habe, musste ich ihr einfach mitnehmen. Sie verwendet die Nüsse immer in einem leckeren Salat. Kommt zu ein paar anderen Kleinigkeiten dazu und wird bald nach Norwegen verschickt. 


Diese handgemachte Krippe bekommt meine Oma. Ich fand sie einfach zucker-süß und meine Oma freut sich über solche Kleinigkeiten wirklich sehr.  


 Diese Holzanhänger für den Christbaum mussten auch mit. Sie sind wirklich schön gemacht und können auch ganz einfach in einer Weihnachtskarte als kleine Aufmerksamkeit versendet werden. Ich werde sie an ein paar Freunde aus der Schule verschicken, die damit sicherlich eine Freude haben werden. Mein Papa bekommt, zusätzlich zu einem andere Geschenk, den rechten oberen Anhänger, da er Engel liebt. :) 


In Massen gab es auch handgemachte Seifen, die mich in verschiedenen Duftrichtungen angelockt haben. Ich hab diese zwei mitgenommen. Eines davon geht an meine Mama und für die Andere werde ich sicherlich einen Besitzer finden. Sind sie nicht zuckersüß verpackt? :) 


Dann sind wir noch in ein Geschäft mit dem Namen "Shana", das ich noch nie zuvor gesehen habe. Kennt ihr das? In Bratislava haben Geschäfte das ganze Jahr über, auch an Sonntagen geöffnet. Dort habe ich dann diese schöne Kette für € 4,- ergattert und ich liebe sie schon jetzt.  


Auch diesen Schal hab ich entdeckt und musste ihn mitnehmen. Der hat auch um die €4,- gekostet und hat mich sofort mit dem tollen Muster angesprochen. Und da ich ja ein bekennender Schal-Fan bin, konnte ich natürlich nicht daran vorbeigehen. 

So das waren meine kleinen Schätzchen. Was sagt ihr dazu? Kauft ihr Geschenke auch ab und zu mal am Weihnachtsmarkt, oder lieber in herkömmlichen Geschäften? 

Liebe Grüße Anna ♥